Lesung mit Cornelius Hartz

Wann:
6. Juni 2019 um 18:00
2019-06-06T18:00:00+02:00
2019-06-06T18:15:00+02:00
Wo:
Schulbibliothek der Stadtteilschule Blankenese
Frahmstraße 15a/b
22587 Hamburg

 


Lesung: Glücksorte in Hamburg

Wer in Hamburg das Glück sucht, findet es – manchmal auch an Stellen, wo man es nicht vermutet. Für „Glücksorte in Hamburg“ hat Cornelius Hartz 80 Orte für alle Glückssuchenden in der Hansestadt ausgewählt. Herausgekommen ist eine bunte Mischung: Einige der Orte sind überraschend und versteckt, andere den meisten bekannt. Immer wieder zeigt sich, dass manchmal ein kleiner Perspektivwechsel genügt, und im Nu ist das Glück gefunden, hoch oben in den Bäumen oder in der Riesenradgondel, auf dem Teller bei Fischbrötchen, Cake-Pops oder Pfannkuchen, zwischen Schallplatten, Büchern und Gewürzen.

Cornelius Hartz erzählt von seiner Glückssuche und stellt seine persönlichen Highlights vor!


Cornelius Hartz, 1973 in Lübeck geboren, lebt seit der Schulzeit in Hamburg, das er, wie alle seine Bewohner, für die schönste Stadt Deutschlands hält. Er hat in der Hansestadt u.a. als Barmixer, Unidozent, Tontechniker und in der Reisebranche gearbeitet. Heute ist er freier Autor und Übersetzer. Er hat diverse Romane und noch mehr Sachbücher veröffentlicht.

Scroll to Top