-53%

Der Liebespaar-Mörder

von Stephan Harbort

351 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-7700-1190-2
Februar 2005

Leseprobe
Pressetext
Buchcover

 

18,95  8,95  inkl. MwSt.

Artikelnummer: 1190-2 Kategorien: ,

Liebespaare wollen allein sein. Dieser romantische Wunsch wird vier Paaren zum Verhängnis. Kaltblütig hat der „Liebespaar-Mörder“ von 1953 bis 1958 seine Opfer getötet – meist, wenn sie sich im Dunkel der Nacht in ihren Autos sicher fühlten. Stephan Harbort nimmt seine Leser mit auf Ermittlungsreise. Spannend und perfekt erzählt, schildert der bekannteste Serienmord-Experte Deutschlands die in der deutschen Kriminalgeschichte einzigartigen Verbrechen. Eines lässt Harbort seine Leser nicht vergessen: Alle Fälle sind Realität, alle Morde tatsächlich begangen – einige bis heute nicht vollständig aufgeklärt. Der Leser wird stiller Zeuge der Ermittlungsmethoden und Zeugenvernehmungen, aber auch der Fehler von Staatsanwaltschaft, Medizinern und Polizei. Bis heute sind die mysteriösen Liebespaar-Morde einzigartig geblieben. Eine vergleichbare Mordserie hat es in Deutschland nie wieder gegeben.

Über den Autor

Stephan Harbort, 1964 in Düsseldorf geboren und dort lebend, Dipl. Verwaltungswirt, Kriminalhauptkommissar, langjähriger Lehrbeauftragter an der FH Düsseldorf und führender Serienmordexperte. Er sprach mit mehr als sechzig Serienmördern, entwickelte international angewandte Fahndungsmethoden zur Überführung von Gewalttätern und ist als Fachberater für TV-Beiträge tätig. Durch seine Fernsehauftritte bei Günther Jauch, Johannes B. Kerner und Frank Elstner ist er einem breiten Publikum bekannt.


Weitere Empfehlungen: