Termine

Sonntag, 02.05.2021

Hamburgs Starke Frauen: Ein Blankenese-Rundgang

Sie haben Spuren hinterlassen, genau da, wo früher einmal ohnehin die Frauen das Sagen hatten, wenn die Männer auf See waren: in Blankenese. Wir wollen das einstige Fischerdorf erwandern und dabei die Wohn- und Wirkungsstätten von Ida Dehmel, Marion Gräfin Dönhoff und Felicitas Kukuck entdecken. Wir machen uns dabei mit dem Wirken und dem Umfeld dieser Frauen vertraut. Ein literarischer Rundgang bei bestimmt bestem Wetter.

Eine Veranstaltung mit dem Bleicherhaus.

Wo und Wann

Bleicherhaus e. V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg

Homepage

10:00 – 13:00 Uhr
15,00 €

Info und Anmeldung hier

Das Buch


Montag, 03.05.2021

Hamburgs starke Frauen” und ihr Engagement für Bildung

Welche Bedeutung hatte Bildung früher und welche heute? Was haben vor allem Frauen für mehr Bildung getan? Wir machen eine Zeitreise – vom 18. Jahrhundert bis heute. Wir werden Elise Reimarus kennenlernen, eine der gebildesten Frauen ihrer Zeit. Außerdem sprechen wir über die Lehrerinnen Erna Stahl und Loki Schmidt und schauen auf Frauen und ihre Initiative für Leseförderung: die Journalistin Sybil Gräfin Schönfeldt und die Kinderbuchautorin Kirsten Boie.

Eine Veranstaltung der Stadt Norderstedt und der VHS Norderstedt.

Wo und Wann

VHS Norderstedt

Rathausallee 50, VHS/Rathaus, Sitzungsraum I

Homepage

Beginn: 18:30 Uhr
Eintritt: 8 €

Info und Anmeldung hier.

Das Buch


Dienstag, 04.05.2021

Grüne Glücksorte – im Raakmoor

Passend zum Buch „Hamburgs grüne Glücksorte“ machen wir uns inklusive „Unterwegs-Lesung“ auf, in der Natur das Glück zu suchen. Finden werden wir es im Raakmoor, wo es nicht nur ein außergewöhnliches Rapsfeld, romantische Wege und einen See mit vielen kleinen Entenfamilien, sondern auch ganz viel Ruhe und wunderbare Motive zum Malen und Fotografieren gibt.

Eine Veranstaltung der VHS Norderstedt.

Wo und Wann

Treffpunkt: U-Bahn Langenhorn-Nord, oben am Gleis, Hamburg

Homepage

16:30 – 18:00 Uhr
15,50 €

Info und Anmeldung: kontakt@bleicherhaus.de

Das Buch


Sonntag, 30.05.2021

Starke Frauen in Hamburg-Nord

Die Naturschützerin Loki Schmidt ist eine, die Malerin Anita Rée auch. Genau wie die Lehrerin Erna Stahl, die Kinderbuchautorin Cornelia Funke und die Boxerin Susi Kentikian. Sie alle sind starke Frauen, die im Norden von Hamburg Spuren hinterlassen haben. Wir wollen diesen Spuren folgen und zugleich mehr über das Leben dieser Frauen erfahren: auf einem Spaziergang, der am Langenhorner Markt beginnt und im Cafe “Eis und Salzig” ausklingt. 

Eine Veranstaltung der VHS Norderstedt.

Wo und Wann

Treffpunkt:  Ansgar Kirche (fußläufig von der U-Bahn Langenhorner Markt)

Homepage

11:00 – 13:30 Uhr
15,50 €

Info und Anmeldung hier.

Das Buch


Donnerstag, 17.06.2021

Hamburgs starke Frauen – eine Lesung

Im Herbst 2019 erschien der Band “Hamburgs starke Frauen” mit 30 Porträts großer Hamburgerinnen. Von A wie Amalie Sieveking bis Z wie Linda Zervakis vagabundieren die Porträts durch Themen und Zeiten. Die Autorin Tanja Breukelchen gehört schon seit Jahren zum Team unserer Referentinnen und liest an diesem Abend aus ihrem Buch. Dabei wollen wir auch einen Blick auf die Lebensumstände und den Zeitgeist werfen, in dem diese Frauen ihr Werk in Erziehung, Kunst, Wissenschaft oder anderen Bereichen verrichteten. Alles was nicht den Weg ins Buch gefunden hat, erfahren Sie bei uns im Bleicherhaus.

Eine Veranstaltung mit dem Bleicherhaus.

Wo und Wann

Bleicherhaus e. V.
Ohlsdorfer Straße 37
22299 Hamburg

Homepage

Beginn: 18:00 Uhr
Eintritt: 7 €

Info und Anmeldung hier.

Das Buch


Sonntag, 20.06.2021

Starke Frauen in Blankenese

Bei einem Spaziergang durch Blankenese kann man – beginnend bei den Frauen der Seeleute, die in deren Abwesenheit ihre Familie versorgten, bis zu Größen wie Ida Dehmel und Gräfin Dönhoff – die Geschichte des Stadtteils aus weiblicher Sicht erklären. Dabei sieht man u.a. die Straße, in der Gräfin Dönhoff wohnte und das Dehmel-Haus und lernt Frauen wie Elisabeth Harmstorf, Felicitas Kuckuck, Charita Bischoff oder Friederike Klünder kennen. An den jeweils passenden Orten wird es eine “Unterwegs-Lesung” aus dem Buch “Hamburgs starke Frauen” geben.

Eine Veranstaltung mit der VHS Norderstedt.

Wo und Wann

Treffpunkt: S-Bahnhof Blankenese, Hamburg

Homepage

11:00 – 13:30 Uhr
15,50 €

Info und Anmeldung hier.

Das Buch

Scroll to Top