Wenn der Postmann nicht mal klingelt

von Lotte Minck

295 Seiten, Taschenbuch
ISBN 978-3-7700-1514-6
März 2015

Blick ins Buch
Pressetext
Buchcover

10,00  inkl. MwSt.

Artikelnummer: 1514-6 Kategorien: ,

button_topsellerSie kann’s nicht lassen – Loretta Luchs ermittelt wieder

Ehe sie in winterlichen Trübsinn verfallen kann, weil Mitbewohnerin Diana zum Liebsten gezogen ist, schneit Loretta Luchs eine aufregende Ablenkung ins Haus: Sie soll Theaterdiva Emily Eichberger für die Rolle einer Sexhotline-Mitarbeiterin in einem Film coachen. Als die Schauspielerin immer wieder von einem anonymen Anrufer bedroht wird, entsteht bei Loretta der Verdacht, dass ein Todesfall in Emilys Umfeld vielleicht doch keine natürliche Ursache hatte. Um der Sache auf den Grund zu gehen, versammelt Loretta die bewährte Einsatztruppe um sich – verstärkt durch einen Fernsehkommissar und Emilys Bruder Pascal, der es Loretta im Übrigen schwermacht, sich aufs Wesentliche zu konzentrieren.

Über die Autorin

Lotte MinckLotte Minck ist von Geburt halb Ruhrpottgöre, halb Nordseekrabbe. Nach 50 Jahren im Ruhrgebiet entschied sie sich, an die Nordseeküste zu ziehen. Ihre Heldin Loretta Luchs und alle Personen in Lorettas Universum sind eine liebevolle Huldigung an Lotte Mincks alte Heimat, die sie immer gern besucht.

Mehr zur Autorin auch unter www.roman-manufaktur.de.


Weitere Empfehlungen: